Grundschule Rees
Grundschule Rees

Känguru der Mathematik 2014

In diesem Jahr nahm unsere Schule wieder am Känguru-Mathematikwettbewerb teil. In jeder der Klassenstufengruppen gibt es drei Schwierigkeitsstufen, die mit je 3, 4 bzw. 5 Punkten bewertet werden. Die Aufgaben sind so aufgebaut, dass für einen Teil der Lösungen bereits Grundkenntnisse aus dem Schulunterricht ausreichend sind, bei einem weiteren Teil ein tieferes Verständnis des in der Schule Gelernten und der kreative Umgang damit benötigt werden; hinzu kommen eine Reihe von Aufgaben, die mit etwas Pfiffigkeit oder gesundem Menschenverstand allein zu bewältigen sind und die sich sehr gut eignen, mathematische Arbeitsweisen - unterhaltsam - zu trainieren.

 

58 Kinder aus den dritten und vierten Schuljahren stellten sich den unterschiedlichen Aufgaben aus der Mathematik. Alle Teilnehmer strengten sich bei der Lösung der Aufgaben an und wurden mit einer Urkunde und einem Spiel belohnt.

 

Die erfolgreichsten Teilnehmer der Schule waren aus den dritten Schuljahren Simon Knäpper aus der Klasse 3d, Adelina Corsaro und Nils Becker aus der Klasse 3c. Aus den vierten Schuljahren Tim Fleischmann und Niels Groeneweg aus der Klasse 4a, sowie Luc Schaffeld aus der Klasse 4b.

 

Als Teilnehmer mit der größten Anzahl von aufeinander folgenden richtigen Antworten wurde Niels Groeneweg mit einem Känguru T-Shirt geehrt.

Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Rees

Greisstr. 15
46459 Rees 

 

Telefon: 02851 982243

Telefax: 02851 982244

eMail: info@grundschulerees.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sekretariat

Frau A. Schomaker

Telefon: 02851 982243

Montag - Freitag

7.45 - 11.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftsgrundschule Rees