Grundschule Rees
Grundschule Rees

"Lesen heißt auf Wolken liegen"

Auch in diesem Jahr besuchten wieder Mitglieder des Rotary Clubs Emmerich-Rees die Reeser Grundschule.

Am 30.09. hieß unsere Schulleiterin Lisa Braun die Herren Herbert Tripp, Bernd Hübner und Michael Kemkes willkommen, die ihr Projekt "Lesen lernen – Leben lernen" vorstellten. Mit dem schönen Lied "Lesen heißt auf Wolken liegen" von Christa Zeuch begrüßte die Klasse 3c die Rotarier und bedankte sich damit auch für die tollen Buchgeschenke für die 2. und 3. Klassen.

Anschließend hatten die Schüler das Vergnügen, sich aus den Büchern vorlesen zu lassen. Die zweiten Klassen konnten sich an dem "Schlossgespenst" und die dritten Klassen an der "Zugmaus" erfreuen. Beides sind sehr spannende Geschichten, bei denen man unbedingt wissen will wie es weitergeht. Viel Spaß beim Lesen!

Mira Lobe

Das Schlossgespenst

 

 

Ein kleines Schlossgespenst hat genug vom Alleinsein und schreibt ein Plakat: "Schlossbewohner dringend gesucht!" Der Maler Balduin, seine Prinzessin und Wuff ziehen ein. Bevor die vier aber Freunde werden, gibt es noch viele Überraschungen.

 

 

Uwe Timm

Die Zugmaus

 

 

Auf Krümelsuche im Münchner Hauptbahnhof schlüpft der kleine Mäuserich Stefan in einen Eisenbahnwaggon. Und hier beginnt für ihn eine spannende Abenteuerreise, auf der er nicht nur das Käseparadies Schweiz und die Baguette-Hauptstadt Paris kennen lernt. Mit einem Zirkuszug gelangt Stefan sogar nach England. Doch auch die reiselustigste Maus bekommt irgendwann Heimweh. 

Der Rotary-Club Emmerich-Rees hat sich zum Ziel gesetzt, die Lese- und Schreibfähigkeit von Grundschülern in den Städten Emmerich und Rees zu fördern.
 
Bildung ist der Schlüssel zu Integration und sozialem Aufstieg in der Gesellschaft. Ein Schwerpunkt der sozialen Förderung des hiesigen Clubs ist daher die Förderung des Leseverständnisses der Kinder in unserer Region. Um dies umzusetzen, arbeitet der Club seit 2008 mit der Grundschule Rees zusammen.

 

Jährlich kommen Mitglieder des Rotary-Clubs an unsere Schule. Sie schenken jedem Kind ein Buch und stellen sich auch als Vorlesepaten zur Verfügung. Gleichzeitig erhalten die Klassenlehrer die Buchvorlage mit Gestaltungsvorschlägen für den Unterricht.

Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Rees

Greisstr. 15
46459 Rees 

 

Telefon: 02851 982243

Telefax: 02851 982244

eMail: info@grundschulerees.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sekretariat

Frau A. Schomaker

Telefon: 02851 982243

Montag - Freitag

7.45 - 11.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftsgrundschule Rees