Grundschule Rees
Grundschule Rees

28.06.2019

Vergleichswettkampf 

Am Freitag, den 28.06.2019 fanden die diesjährigen Leichtathletik Vergleichswettkämpfe der Reeser Grundschulen statt. Je 6 Mädchen und 6 Jungen der Lindenschule Haldern und Haffen-Mehr, der St. Quirinus Grundschule Millingen und der Gemeinschaftsgrundschule Rees kämpften um den Pokal.

 

27.06.2019

Frühstückstafel 2019

 

Wie in den vergangenen Jahren fand am 27.06.2019 endlich wieder unsere Frühstückstafel statt. Gemeinsam mit vielen netten Gästen und bei traumhaftem Wetter wurden in diesem Jahr an die 550 Brötchen verputzt. Zur Einstimmung fand in der Aula die Jeki-Vorführung statt, bei der die Teilnehmer/-innen ihre Instrumente und Können präsentierten. 

 

Vielen Dank an unseren engagierten Förderverein für die hervorragende Verpflegung. 

 

 

15.06.2019

 

Zaubervorstellung

Am Dienstag, den 18.06.2019 besuchte die Zauberkünstlerin Eva Joris unsere 1. Klassen und führte durch eine bunte und tolle Zaubershow. Vor den Augen der begeisterten Zuschauer verschwanden Würfel in geheimnisvollen Truhen und wechselten Tücher die Farben. Bei einigen Zaubertricks ging ein Raunen durchs Publikum, bei manchen wurde herzlich gelacht und am Ende gab es viel Beifall. 

15.06.2019

Bundesjugendspiele 2019

 

Am 07.06.2019 fanden auf dem Sportplatz an der Lindenallee die diesjährigen Bundesjugendspiele der GGS Rees statt. Bei schönem Wetter und milden Temperaturen gaben die Schülerinnen und Schüler beim Weitwurf, Sprint, Weitsprung und Ausdauerlauf ihr Bestes. Neben diesen Disziplinen wurden wie in jedem Jahr Spielestationen angeboten und rege genutzt. Beim abschließenden 800m-Lauf gaben die Läuferinnen und Läufer noch einmal alles und erreichten Topergebnisse.

Bei der Siegerehrung am 14.06.2019 wurden alle Kinder für ihre Teilnahme ausgezeichnet. Eine besondere Ehrung gab es für Amy Wright (3c), Muslim Mitischew (4c) und Sofian El Nounou (4c) für hervorragende Leistungen.

 

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Eltern und Helfern für die tolle Unterstützung. 

29.05.2019

Känguru-Wettbewerb 2019

 

Glückwunsch an alle erfolgreichen Teilnehmer des Mathe-Wettbewerb!

Am 29.05.19 wurden alle Wettstreiter, aus den 3. und 4. Klassen, mit einer Urkunde und einem Zauberwürfel, für ihre tollen Ergebnisse ausgezeichnet. Bei der Urkundenvergabe wurden drei Teilnehmer für hervorragende Leistungen geehrt. Ibrahim Satan (3d), Jonah van de Loo (4c) und

Luis Krüger (4a) nahmen unter Applaus ihr Urkunden für besonders weite „Känguru-Sprünge“ entgegen.

28.05.2019

28.05.2019

Autorenlesung 2019

Der Kinder- und Erwachsenenbuchautor Franjo Terhart stellte den Kindern aus den 4. Klassen einige seiner Werke vor. Unter anderem lass er aus seinem Buch "Die magische Karthagermünze" vor, in dem es um die abenteuerliche Zeitreise eines Jungen geht. Die Kinder lauschten aufmerksam den spannenden Erzählungen und stellten dem Autor Fragen über sein Leben und seine Arbeit.

Wir bedanken uns beim Förderverein und                                                                                              dem Friedrich-Bödecker-Kreis, die diese Veranstaltung                                                                        möglich gemacht haben. 

17.05.2019

  Unterrichtsreihe „Ringen & Kämpfen“

In der Zeit vom 12.03. bis zum 28.03. konnten die Klassen 2a und 2b im Sportunterricht intensiv das Thema „Ringen & Kämpfen“ erleben. Unter der Leitung des Sportlehrers Herrn Sylvester und der Referendarin Frau Venhuis  wurden wichtige Regeln für sichere und faire (Zwei-)Kämpfe erarbeitet und der notwendige Körperkontakt schrittweise erarbeitet. Mit dieser Grundlage konnten auf der großen Mattenfläche eine Vielzahl von Partner- und Gruppenkämpfen erprobt werden.

Möglich war diese Unterrichtsreihe allein durch die schnelle und unkomplizierte Unterstützung von Herrn Marjan Hajnsek und der KG Bushido Niederrhein e.V.  Die Leihgabe einer großen Anzahl Judomatten über mehrere Wochen ist keine Selbstverständlichkeit. Ohne die damit zur Verfügung stehende Mattenfläche wäre dieser wichtige Unterrichtsinhalt kaum umsetzbar gewesen.

10.05.2019

Tümpeln am Wahrsmannshof

 

In der Woche nach den Osterferien ging es für die Kinder der 1. Klassen zum Wahrsmannshof. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler auf Entdeckungsreise gehen und in den Lebensraum, Tümpel, „eintauchen“. So manches Stiefelpaar kam diesem Angebot wortwörtlich nach und musste hinterher trockengelegt werden. Die Kinder machten sich mit Begeisterung und unter Anleitung auf die Suche nach den verschiedenen Bewohnern des Gewässers. 

02.04.2019

Vorlesewettbewerb 2019

 

 

Auch in diesem Jahr hatten wir wieder viele erfolgreiche Teilnehmer beim Vorlesewettbewerb. Die Leseprofis aus allen Stufen zeigten ihr Können und begeisterten die Juroren. Bei der Siegerehrung auf dem Schulhof gab es Beifall und Urkunden für tolle Leistungen. 

 

20.01.2019

Übersicht der neuen AGs

 

 

Die neuen AGs für das 2. Halbjahr des Schuljahres 2018/2019 stehen fest. Zur Übersicht...

08.10.2018

Theaterbesuch in Bocholt

Am Dienstag, den 2. Oktober 2018 machte sich die gesamte Grundschule Rees auf den Weg zum Stadttheater Bocholt um sich das Theatherstück "Robbi, Tobbi und das Fliewatüt" anzuschauen.

 

GGS Rees siegt – 40."Schorsch-Kathke-Gedächtnis-Turnier"

 

Am 6.03.2018 fuhr eine Auswahl von  Spielern unserer Grundschule zum jährlichen Fußballturnier nach Emmerich. Es nahmen insgesamt  zehn Grundschulmannschaften aus Rees und Emmerich teil. Mehr...

05.03.2018

Rotarier kümmern sich ums Lesen

 

Am Mittwoch, den 28.02.2018 besuchten Verena Birnbacher, Janka Groetschel, Bernd Hübner und Michael Kemkes von den Rotariern Emmerich-Rees unsere Grundschule und verschenkten Bücher an 150 Kinder der Klassen 2 und 3. Mehr...

18.11.2017

Ein Lichtermeer zieht durch die Stadt

 

Auch in diesem Jahr fand wieder der traditionelle Martinszug der Grundschule Rees statt.

 

Schon Wochen vorher wurden fleißig viele bunte Laternen gebastelt. Mehr...

18.10.2017

Sponsorenlauf der GGS Rees

 

Am Freitag, den 29.09.2017 fand ein Sponsorenlauf der Reeser Gemeinschaftsgrundschule statt. Mehr...

17.09.2017

Radfahrtraining und Radfahrprüfung der 4ten Klassen

 

Unsere 4.-Klässler starten kurz nach Schuljahresbeginn mit den Vorbereitungen für die Radfahrprüfung. Vom 04. - 10.10.2017 findet das Radfahrtraining statt. Damit die Kinder gut gerüstet mit den Übungen starten können, werden ein verkehrssicheres Fahrrad und ein Fahrradhelm benötigt. Die Radfahrprüfung am 11.10.2017 beendet diesen wichtigen Abschnitt und schafft den Übergang zu verkehrssicheren Radfahrern unter den Grundschulkindern.

 

Wer Informationen zur Prüfungsstrecke benötigt, findet diese HIER.

17.09.2017

Sponsorenlauf am 29.09.2017

 

Am 29.09. findet ein Sponsorenlauf mit Spendenbeteiligung der Eltern statt.


Hierzu folgen weitere Informationen per Elternbrief!

16.09.2017

Buchspenden erbeten

 

Für die Schulbibliothek werden noch dringend Bücher für die Altersklassen der Grundschulkinder benötigt. Wer passende Lesebücher spenden kann und möchte, wendet sich bitte an den Förderverein oder aber die Klassenlehrer. Die Kinder freuen sich über zahlreiche Spenden und bedanken sich bereits im Voraus dafür bei den Spendern.

16.09.2017

Freiwillige Helfer für Schulhofverschönerung gesucht!

 

Damit die Kinder während der Pausenzeiten abwechslungsreicher auf dem Schulhof spielen können, werden 10 fleißige Helfer gesucht – welche mit Pinsel und Farbe Spielevorlagen auf den Boden malen. Für jede „malende Hand“ bedanken sich die Kinder mit schönen Erinnerungen an besondere Pausenzeiten...

Ein buntes Spielhäuschen!

 

Dank der beiden fleißigen Helfer Marco Stief und Thorsten Suiker wurde das 316 Euro teure Haus zügig aufgestellt und somit die Idee der Schulleitung für diese Anschaffung umgesetzt. Ein paar bunte Kleckse fehlten noch und so strich Frau Haas das Haus mit der  Klasse 3c an. Die Kosten für das Haus von ca. 316 Euro sowie für das Bitumendach und die Farbe des Anstrichs von ca. 90 Euro übernahm der Förderverein der Grundschule. Abgerundet wurde dieses schöne Projekt mit der Anschaffung von Sand- und Schulhofspielzeug im Wert von ca. 500 Euro. Dieses wurde ebenfalls vom Förderverein der Grundschule zur Verfügung gestellt. Die Kinder durften dieses schöne Projekt bereits einweihen und freuen sich über den neuen Blickfang. Über Geldspenden und Sachspenden von Sandspielzeug freut sich der Förderverein der Grundschule jederzeit und mit ihm die Kinder!

Einschulung 2017/2018


Aufregend fing er an – der erste Schultag. Viele kleine Menschen haben diesen Tag sehnsüchtig herbei gewünscht und sich bereits in den Kindergärten auf diesen Moment vorbereitet. Mehr...

28.08.2017

Bald geht es los...


Im Juni konnten die zukünftigen Erstklässler die Schule von oben bis unten besichtigen. Damit es nicht ein zu großes Gewusel wird, wurden die Kinder zur Besichtigung gruppenweise eingeladen, um Ihr neues Umfeld genau zu erforschen.

Frau Winkels-Brinkmann nahm die Entdecker in Empfang. Auf großen Plakaten im Eingangsbereich sind die Fotos der Schulneulinge aufgehängt. So konnte jeder schauen, ob er sich wiederfindet. 
Dann wurde die Cafeteria besichtigt, in der einige unserer tollen Schulfeste stattfinden.
Richtig spannend war der Sachunterrichtsraum mit all seinen Gegenständen, die man zum Experimentieren so braucht, genau wie der angrenzende Raum mit Utensilien, wie einem Zahnmodell, Verkehrsschildern und anderen wichtigen Dingen.
Selbst ein Verwaltungstrakt kann aufregend sein, besonders wenn man eine Papierschneidemaschine ausprobieren darf.

 

Jeder weiß jetzt, wo das Sekretariat und das Lehrerzimmer ist, sogar das Zimmer von Frau Winkels-Brinkmann und Frau Schweers durfte besichtigt werden.
Jetzt wurde es noch spannender, nächste Station waren die Klassenzimmer. 
An den Türen waren die Verhaltensregeln zu sehen, auch die „Ampel“ wurde den Kindern erklärt. 
Von dort aus ging es weiter zur Küche, dem Kunstraum und zu guter Letzt in die Turnhalle, wo man sich herrlich austoben konnte.


Alle hatten viel Spaß und bald geht es ja auch schon los.

 

Wir freuen uns auf Euch!
 

Text: Nicole Torres

17.07.2017

Endlich Ferien!

 

Wir wünschen allen Kindern, Eltern, Helfern und Kollegen wunderschöne & erholsame SOMMERFERIEN!

17.07.2017

Frühstückstafel 2017

 

Am 05.07.17 war es wieder soweit: Bei herrlichem Sommerwetter deckte der Förderverein für die Kinder der Grundschule Rees eine lange Frühstückstafel draußen auf dem Schulhof... Mehr

07.04.2017

Waffelbackaktion

 

Am 06. April fand das große Waffelbacken der 4. Klassen statt. Es gab wieder viele gutgelaunte Helfer, die sich schon früh in der schönen neuen Schulküche trafen. Mehr...

07.04.2017

Von Bücherwürmern und Leseratten


Auch in diesem Jahr gab es ihn wieder: den Lesewettbewerb.
Alle Klassen sämtlicher Jahrgänge wählten ihren besten Leser, der dann gegen die anderen des Jahrgangs im Vorlesen antreten sollte. Mehr...

27.03.2017

Football is coming home...

 

Die Fußballmannschaft der Grundschule Rees gewann das 39. „Schorsch-Kathke-Gedächtnis-Turnier“ in der Emmericher Hansahalle. Mehr...

27.03.2017

Buntes Treiben in der Grundschule

 

 Hier geht's zur Bilderstrecke der Karnevalsfeier 2017!

27.03.2017

Kleine ganz GROSS beim Einschulungsparcours!

 

Die Aufregung war den Kindergartenkindern schon ins Gesicht geschrieben, als sie früh morgens an der Grundschule ankamen und empfangen wurden. Mehr...

19.02.2017

Aktualisierung der Termine


Die Übersicht der Termine für Februar und März 2017 wurde aktualisiert. Ein Blick darauf lohnt sich. Zur Übersicht...

08.02.2017

09.01.2017

Frohes neues Jahr!

 

Allen Schülern, Eltern und Lehrern wünschen wir ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017. Doch bevor wir alle neu durchstarten, gibt es an dieser Stelle noch einen kleinen Rückblick auf die vergangenen Wochen.

Fangen wir doch mit dem Martinsumzug an, der sich im neuen Gewand zeigte. Schon Wochen vorher wurde geplant und gebastelt. Diesmal ging es vom neuen Schulhof los.

Die Klassen präsentierten ihre selbstgebastelten Laternen und zogen wie immer durch die schön beleuchtete Stadt. Viele Eltern, Verwandte und Freunde waren gekommen, um sich den schönen Zug anzuschauen und zu begleiten.

Wieder auf dem Schulgelände angelangt, konnte man ein kleines Schauspiel am Lagerfeuer anschauen, welches die Geschichte des St. Martin erzählte.
Danach gab es die heiß begehrten Weckmänner und diesmal, ganz neu, auch Kakao, Glühwein und Würstchen.

 

Im Dezember angekommen ging es auch schon munter weiter mit der Nikolausfeier.
Auch 2016 hat es der Nikolaus wieder geschafft nach Rees in die Grundschule zu kommen. Diesmal wurde er von allen Kindern in der Cafeteria mit Liedern empfangen.
Einige Kinder hatten Gedichte auswendig gelernt und auch auf der Geige wurde gespielt. Zum Abschied wurde noch kräftig gesungen, schließlich gibt es ja immer ein Geschenk vom Nikolaus: Hausaufgabenfrei!
 
Kurz vor den Ferien noch ein Highlight: Waffelbackaktion!
Vielen Dank an die Spender und Bäcker der 3. Klassen, die fast € 200,- für den Förderverein „erbacken“ haben (und lecker waren sie auch!).

 

Dann war er da! Der letzte Tag vor den Ferien.
Die Stimmung bei den Schülern war schon in jeder Beziehung ganz schön „vorweihnachtlich“. Ist ja auch aufregend: In Sachen Unterricht war die Luft raus, gleich darauf gab es Ferien, Weihnachten stand unmittelbar bevor... 
Unsere schöne Cafeteria lädt ja richtig zum Feiern ein, und so trafen sich wieder alle Schüler und Lehrer nach der großen Pause, um nochmal gemeinsam zu feiern. Es wurde wieder gesungen, Gedichte und Musikstücke wurden vorgeführt und dann war es soweit: Ferien!

 

So, und jetzt geht es im neuen Jahr frisch, munter und gut erholt weiter. Da Karneval in diesem Jahr erst spät ist, können wir uns bis dahin ja voll auf den Unterricht konzentrieren. Helau!

Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Rees

Greisstr. 15
46459 Rees 

 

Telefon: 02851 982243

Telefax: 02851 982244

eMail: grundschule.rees@stadt-rees.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sekretariat

Frau A. Schomaker

Telefon: 02851 982243

Montag - Freitag

7.45 - 11.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftsgrundschule Rees