Grundschule Rees
Grundschule Rees

Wichtige Informationen:

  27.03.2020

Elternbrief der Ministerin für Schule und Bildung NRW:

                      

Ankündigungen 27.03.2020:

 

Liebe Sorgeberechtigte,

durch die Schulschließung bearbeiten Ihre Kinder die Aufgaben der Wochenpläne zuhause. Neben unseren Lehrerinnen und Lehrern bietet Ihnen auch die Schulpsychologische Beratungsstelle bei Fragen rund um das Thema Lernen eine Unterstützung an:

www.kreis-kleve.de/de/fachbereich1/schulpsychologie/

Hier finden Sie beispielsweise Hinweise für Sorgeberechtigte zu den Themen „Wie spreche ich mit Kindern über Ängste“ oder „Zu Hause lernen“.

Sie können sich jedoch auch telefonisch in der Beratungsstelle melden.

Erreichbar ist die Beratungsstelle unter den Durchwahlen: 02821/85-495, 02823/975-107 und 02831/391-835.

Wir wünschen Ihnen einen gesunden Start ins Wochenende!

Im Namen des Lehrerkollegiums grüßt Sie herzlich

Karin Winkels-Brinkmann

 

Teile etwas Freude und Hoffnung: 

24.03.2020

 

Ankündigungen 24.03.2020: 

 

Liebe Sorgeberechtigte,

 

ab Donnerstag, den 26.03.2020 ist das Sekretariat unserer Schule nicht mehr besetzt!

 

Telefonisch erreichen Sie die Schule dennoch weiterhin an allen Wochentagen in der Zeit von 8 bis 12 Uhr unter der Ihnen bekannten Rufnummer: 02851 982243.

In dringenden Notfällen, z.B. bei unerwartetem plötzlich notwendigen Betreuungsbedarf, können Sie die Schule bis 16 Uhr telefonisch erreichen.

 

Denken Sie bitte daran, dass

  • ihr Kind keine Krankheitssymptome aufweisen und nicht in Kontakt zu infizierten Personen stehen darf,
  • Sie bei einer Neuanmeldung eine Arbeitgeberbescheinigung mitbringen müssen, aus der hervorgeht, dass Sie in einer kritischen Infrastruktur tätig sind und dadurch die Betreuung Ihres Kindes nicht übernehmen können.

 

Die erweiterte Notbetreuung in unserer Schule wird sowohl durch die Lehrkräfte als auch durch das pädagogische Personal der Waisenhausstiftung Emmerich geleistet.

 

Die Lehrkräfte der Schule übernehmen die Notbetreuung zu den nachfolgenden Zeiten:

Seit dem 23.03.2020 bis zum 27.03.2020 und vom 14.04.2020 bis zum 17.04.2020 wird die Notbetreuung von 8 bis 16 Uhr angeboten.

Vom 30.03.2020 bis zum 03.04.2020 und vom 06.04.2020 bis zum 09.04.2020 betreuen die Lehrkräfte von 8 bis 12 Uhr.

An allen Wochenenden (samstags und sonntags bis einschließlich 19.04.2020) ist eine Betreuung durch die Lehrkräfte bei Bedarf von 8 bis 16 Uhr möglich. Melden Sie sich bitte möglichst rechtzeitig telefonisch über die Schulnummer.

 

Vom 30.03.2020 bis zum 03.04.2020 sowie vom 06.04.2020 bis zum 09.04.2020 wird in der Zeit von 12 bis 16 Uhr die Waisenhausstiftung Emmerich die Notbetreuung übernehmen. Die Waisenhausstiftung koordiniert und organisiert eigenständig ihre Dienste.

 

Die Bereichsleitung Schulbetreuung der Waisenhausstiftung Emmerich, Frau Sabine Heynen, hat dazu folgende Auskunft erteilt:

Sollten für einzelne oder auch mehrere Tage innerhalb dieser Zeiträume keine Kinder angemeldet sein, wird auch kein Mitarbeiter vor Ort sein. Melden Sie sich bitte bei Frau Alina Kingston unter folgender Nummer: 0171 - 788 15 15

Die Waisenhausstiftung gewährleistet, dass ein Mitarbeiter bei Bedarf innerhalb von maximal 15 Minuten vor Ort sein wird.

 

Wir hoffen, dass es Ihnen und Ihren Kindern gut geht!

Passen Sie gut auf sich und Ihre Liebsten auf!

 

Im Namen des gesamten Kollegiums grüßt Sie ganz herzlich

 

K. Winkels-Brinkmann

Kalender für die Notbetreuung

 

Mo. 23.03.20

08:00-16:00

Di. 24.03.20

08:00-16:00

Mi. 25.03.20

08:00-16:00

Do. 26.03.20

08:00-16:00

Fr. 27.03.20

08:00-16:00

Sa. 28.03.20

08:00-16:00

bei Bedarf

So. 29.03.20

08:00-16:00

bei Bedarf

Mo. 30.03.20

08:00-12:00

12:00-16:00

Di. 31.03.20

08:00-12:00

12:00-16:00

Mi. 01.04.20

08:00-12:00

12:00-16:00

Do. 02.04.20

08:00-12:00

12:00-16:00

Fr. 03.04.20

08:00-12:00

12:00-16:00

Sa. 04.04.20

08:00-16:00

bei Bedarf

So. 05.04.20

08:00-16:00

bei Bedarf

Mo. 06.04.20

08:00-12:00

12:00-16:00

Di. 07.04.20

08:00-12:00

12:00-16:00

Mi. 08.04.20

08:00-12:00

12:00-16:00

Do. 09.04.20

08:00-12:00

12:00-16:00

Fr. 10.04.20

Karfreitag

keine Betreuung

Sa. 11.04.20

Ostersamstag

keine Betreuung

So. 12.04.20

Ostersonntag

keine Betreuung

Mo. 13.04.20

Ostermontag

keine Betreuung

Di. 14.04.20

08:00-16:00

Mi. 15.04.20

08:00-16:00

Do. 16.04.20

08:00-16:00

Fr. 17.04.20

08:00-16:00

Sa. 18.04.20

08:00-16:00

bei Bedarf

So. 19.04.20

08:00-16:00

bei Bedarf

 

            Für die Notbetreuung während der blauen Zeiten bitte die Schule kontaktieren.

            Für die Notbetreuung während der grünen Zeiten bitte die Waisenhausstiftung kontaktieren.

 

20.03.2020

 

Ankündigungen 20.03.2020: 

 

Liebe Sorgeberechtigte,

 

heute Nachmittag erreichte uns eine weitere E-Mail des Schulministeriums, deren wichtigste Inhalte hier nachzulesen sind:

 

1. An Schulen, an denen ein Ganztagsangebot besteht, ist ab sofort auch eine Betreuung aller Schüler*innen bis in den Nachmittag sichergestellt. Dies gilt unabhängig davon, ob das jeweilige Kind einen Ganztagsplatz hat.

 

2. Ein Anspruch auf diese Notbetreuung besteht bislang, wenn beide Elternteile im Bereich sogenannter kritischer Infrastrukturen arbeiten, sie dort unabkömmlich sind und eine Kinderbetreuung durch die Eltern selbst nicht ermöglicht werden kann. Einen Anspruch haben auch Alleinerziehende mit einer beruflichen Tätigkeit im Bereich kritischer Infrastrukturen.

 

Ab dem 23.März 2020 wird die bestehende Regelung erweitert: Einen Anspruch auf Notbetreuung haben alle Beschäftigten unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können.

 

Link zum Antragsformular:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf

 

3. Ebenfalls ab dem 23. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 wird der zeitliche Umfang der Notbetreuung ausgeweitet. Ab dann steht die Notbetreuung bei Bedarf an allen Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags, und in den Osterferien grundsätzlich mit Ausnahme von Karfreitag bis Ostermontag zur Verfügung.

 

Das Sekretariat ist an den Werktagen bis einschließlich Freitag, 03.04.2020 von 8 bis 12 Uhr besetzt. Die telefonische Erreichbarkeit ist täglich, auch samstags und sonntags (außer am Osterwochenende) zunächst bis einschließlich 19.04.2020 zwischen 8 und 12 Uhr gewährleistet: 02851 982243

 

Bitte melden Sie Ihren Betreuungsbedarf möglichst rechtzeitig während der angegebenen Zeiten an.

 

Alles Gute für Sie und Ihre Familien!

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

K. Winkels-Brinkmann

19.03.2020

 

Ankündigungen 19.03.2020: 

 

  • Für alle Schüler*innen unserer Schule, deren Sorgeberechtigte in einer kritischen Infrastruktur tätig sind, ist eine Notbetreuung zunächst bis zum 03.04.2020 gesichert.

 

Bei Bedarf melden Sie sich bitte rechtzeitig zwischen 8 und 12 Uhr telefonisch im Sekretariat der Schule und teilen Sie mit, an welchen Tagen und in welchem zeitlichen Umfang zwischen 8 Uhr und 16 Uhr Sie die Notbetreuung benötigen.

 

Welche Organisationen und Einrichtungen zu den kritischen Infrastrukturen zählen, finden Sie unter nachfolgendem Link des Landes NRW:

 

https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/neue-leitlinie-bestimmt-personal-kritischer-infrastrukturen

 

oder unter www.stadt-rees.de beim Link FAQ, 19.03.2020, häufig gestellte Fragen auf den Seiten 4 bis 6.

Hier ist auch der Download zum Formular zu finden, das im Fall einer Notbetreuung von Ihnen ausgefüllt und vom Arbeitgeber unterschrieben werden muss. Nur dann ist eine Notbetreuung Ihres Kindes möglich!

 

Über die Betreuungsmodalitäten während der Osterferien werden wir Sie informieren, sobald wir gesicherte Auskünfte darüber erteilen können.

 

 

 

19.03.2020

Känguru-Wettbewerb der Mathematik am 27.04.2020:

 

Alle Kinder der Klassen 3 und 4, die sich zum Känguru-Wettbewerb angemeldet haben, können sich die Aufgaben zum Knobeln und Rechnen hier herunterladen.

Wir wünschen euch viel Spaß dabei!

17.03.2020

 

Ankündigungen 17.03.2020: 

 

Der Elternsprechtag wird aufgrund der aktuellen Situation in diesem Halbjahr telefonisch durchgeführt. Die Klassenlehrer*innen werden sich bezüglich der Termine in Kürze mit den Sorgeberechtigten in Verbindung setzten. 

 

Infolge der momentanen Schulschließungen wird der Känguru-Wettbewerb 2020 verschoben. Neuer Wettbewerbstag ist voraussichtlich Montag, der 27.04.2020.

 

 

 

 

 

16.03.2020

 

Liebe Sorgeberechtigte, 

 

auf den Seiten links finden Sie die Klasse Ihres Kindes mit den entsprechenden Wochenarbeitsplänen für die Zeit vom 16.03.2020 bis zum 20.03.2020.

Die Wochenarbeitspläne werden wöchentlich aktualisiert. 

 

Da heute nicht alle Sorgeberechtigten die Möglichkeit hatten, die notwendigen Materialien in der Schule abzuholen bzw. für die aktuellen Wochenarbeitspläne noch zusätzliches Material benötigt wird, besteht für alle Sorgeberechtigten morgen, Dienstag den, 17.03.2020 zwischen 8 Uhr und 12 Uhr, die Möglichkeit die Unterrichtsmaterialien abzuholen. 

 

Für die Notbetreuung ab Mittwoch den, 18.03.2020 bis zum 03.04.2020 nutzen Sie bitte den Eingang am Herrmann-Terlinden-Weg. Alle anderen Eingänge des Schulgeländes bleiben verschlossen. 

Die Notbetreuung (für die heute angemeldeten Kinder!!!) findet statt zwischen 8 Uhr und 13 Uhr. 

 

Ab heute bis zum 03.04.2020 ist das Sekretariat in der Zeit von 8 Uhr bis 12 Uhr besetzt und Sie können in dringenden Fällen telefonische Anfragen stellen: 

Tel. 02851-982243

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis. 

Bleiben Sie gesund!

 

Im Namen des gesamten Lehrerkollegiums

Karin Winkels-Brinkmann

 

Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Rees

Greisstr. 15
46459 Rees 

 

Telefon: 02851 982243

Telefax: 02851 982244

eMail: grundschule.rees@stadt-rees.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sekretariat

Frau A. Schomaker

Telefon: 02851 982243

Montag - Freitag

7.45 - 11.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftsgrundschule Rees